São Miguel

Am 37o 48’N und 25o 12’W befindet sich die Insel São Miguel. Diese Insel liegt 54 Meilen nördlich von Santa Maria und 92 Meilen südöstlich von Terceira.

São Miguel ist 759,41 km2 groß, mit einer Länge von 64,7 km, einer Breite zwischen 8-15 km und einer Bevölkerung von 131.609 Einwohnern, was sie zur größten und bevölkerungsreichsten Insel der Azoren macht.

Wegen der mannigfaltigen Vegetation und der Größe der bebauten Felder, wird São Miguel auch “die grüne Insel” genannt. Hier kann man einige der bekanntesten Naturwunder der Azoren, wie Sete Cidades und die Fogo Lagunen, finden. Die Stadt Ponta Delgada ist die größte des Archipels und ist heute ein wichtiges urbanes, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum.

Hauptattraktionen

– Sete Cidades und Fogo Lagunen
– Furnas